Yoga in Baden-Baden


Namaste im Yogadojo des Yogazentrums Baden-Baden

Yoga – eine Oase in den Wirren unserer heutigen Gesellschaft – ist nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Menschen wenden sich dem Hatha Yoga zu, um sich an der wohltuenden, nachhaltigen Wirkung zu erfreuen und Kraft zu schöpfen, um auch die alltäglichen Aufgaben des Lebens mit Freude erfüllen zu können.
Die lang anhaltenden Asanas, so heißen die körperlichen Übungen, welche sehr langsam ausgeführt werden, bewirken, dass auch die tieferliegenden Muskelgruppen angesprochen werden. Am Ende des Unterrichts ernten Sie in der Tiefenentspannung eine ganz besondere Ruhe, in der sich der Geist ordnet und das Gemüt harmonisiert. Im Idealfall fühlen Sie sich wie nach einem erholsamen Urlaub.
Der jahrtausende alte achtgliedrige Pfad der Yogaphilosophie basiert auch auf dem Prinzip der Gewaltlosigkeit hinsichtlich der Art und Weise, wie man mit sich selbst, seinen Mitmenschen und der Natur umgeht. Sie lernen sich und Ihren Körper auf eine besondere Weise kennen, ihn wie Ihren besten Freund zu behandeln, maßvoll zu fordern und ihm auch Entspannung zu gönnen. Somit tätigen Sie eine Investition, die nachhaltig wirkt und auch kaufmännisch-wirtschaftlichen Gesetzmäßigkeiten entspricht, denn immer nur Leistung ohne Ausgleich zu fordern, macht Menschen krank.

Nach meiner langjährigen Yogaerfahrung kann ich bestätigen, dass im Laufe der Zeit die Wertschöpfung aus dem Yogaunterricht deutlich zunimmt.
Meine älteren YogateilnehmerInnen bestätigen immer wieder, dass es eine der wichtigsten Entscheidungen war, sich auf Yoga einzulassen. Und von den jüngeren höre ich ab und zu: „Wenn ich gewusst hätte, wie positiv sich Yoga auf mein Leben auswirkt, hätte ich schon viel früher damit begonnen.“

Worauf warten Sie noch ? Tun Sie den ersten Schritt – Sie werden es nicht bereuen, denn auch hier gilt, wie schon Erich Kästner feststellte:
„Es gibt nichts Gutes – außer man tut es.“


Jürgen Späth
Yogalehrer BDY / EYU

 

Yogapraxis seit Ende der 70-er Jahre.
Yogalehrer / Berufsverband der Yogalehrenden Deutschland BDY.
Seit März 2009 bodenständiger Unterricht in Hatha-Yoga.
Langjährige sportliche Betätigung als Karateka.
Jahrzehntelange Selbständigkeit als Unternehmer in der Medienbranche.





 


Ständiger Hatha-Yoga-Unterricht
Montag: 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch: 19:00 bis 20:30 Uhr

Nähere Informationen
unter 0151 41416192 oder per E-Mail: info@yogadojo.de

Übungsort und Kleidung
Bürgerhaus Oberbeuern, Maiersbachweg 8, 76534 Baden-Baden
Trainingsanzug oder lockere Freizeitkleidung, gut sitzende Socken und eine Decke sollten Sie mitbringen.
Yogamatten und Sitzkissen werden zur Verfügung gestellt.

Teilnahmegebühr
10 er Fix 100 Euro
5 er Fix 60 Euro
5 er Flex 70 Euro (10 Wochen gültig, Wechsel Montag und Mittwoch frei)
5 er Sponti 100 Euro (5 Monate gültig)
Teilnahme an einer Schnupperstunde 15 Euro